Dresden: Sehenswertes in Elbflorenz

Für viele ist Dresden, die sächsische Landeshauptstadt, eine der schönsten Städte Deutschlands. Mit ihren fast 500.000 Einwohnern ist die Stadt sowohl politisches als auch kulturelles Zentrum des Freistaates. Dabe hat die Stadt mit viel barockem Kapital aufzuwarten, ohne dem die Beliebtheit Dresdens wohl kaum halb so groß wäre.

Die meisten Sehenswürdigkeiten finden sich im Bereich zwischen Landtag, Carolabrücke und Altmarkt, also dem Bereich, der die großen bekannten Sehenswürdigkeiten Zwinger, Semperoper, Stadtschloss, Fürstenzug, Brühl’sche Terasse und Frauenkirche umfasst.

In diesem historischen Dreieck habe auch ich mich bei meinem Dresden-Besuch Ende Dezember 2011 bewegt:

Zwinger DresdenKultureller Nabel der Stadt ist jedoch zweifellos die direkt neben dem Zwinger befindliche Semperoper:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s