30 Grad Reisefieber – Part 4: Valpo, die Bunte am Pazifik // Valpo and its colours

Nach den Anden gehts ans Meer. Nach Valparaíso, genauer gesagt. Valparaíso, von den Einheimischen kurz Valpo genannt, ist die kulturelle Hauptstadt Chiles mit einem wirklich besonderen Flair ;-)!

After the Andes mountains we’re going to the sea. To be exact, we’r egoing to Valparaíso. Valparaíso, shortly called Valpo by its residents, is the cultural capital of Chile with a really special atmosphere…!

Valpo liegt etwa 120 Kilometer westlich von Santiago, und eine gut ausgebaute Autobahn führt dorthin. Anstelle des eigenen (Miet-)Wagens kann auch einer der zahlreichen Fernbusse genutzt werden. Direkt neben Valpo liegt das mondäne Viña del Mar mit seinen Parks, Discos und dem Casino. Valparaíso selbst erstreckt sich über eine Vielzahl von Hügeln (cerros), 16 hölzerne und oft klapprige Standseilbahnen (ascensores) führen auf die wichtigsten von ihnen.

Valpo is around 120 kilometers in the west of Santiago, and there is a modern highway between the two cities. It’s possible to go by car or by bus to Valparaíso. 16 funicular lifts lead to the hills upon them the city is built.

Da Valparaíso der bedeutendste chilenische Hafen ist, besteht im Stadtzentrum kaum ein freier Zugang zum Meer. Also schnell rein in einen der ascensores und rauf auf die Hügel!

Valparaíso is the most important harbours of Chile and so you can’t go easily to the waterfront. So let’s go into one of the funicular lifts and upon the hills!

Sind die Farben nicht wunderschön? An der Plaza Sotomayor ist man dann direkt im alten Hafenviertel. Und wenn man die Nase zuhält, kann man auch den Flair dieses Viertels genießen…

Wonderful colours, aren’t they? At Sotomayor place you’re stepping drectly into the old port district. And if you’re not breathing, it’s possible to feel the atmosphere of this place…

Das Ende dieses Ausflugs sollte dann doch außerhalb der Stadt am Pazifik sein. Wir suchten lange südlich von Valpo und waren schwer zufriedenzustellen, doch als es dann zeitlich eng wurde, war diese Stelle nahe San Antonio gut genug:

The end of this trip should be out of the city at the pacific coast. We were looking for a good place in the south of Valpo for a longer time and didn’t find the right one, but at last this place near San Antonio was good enough:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s